lu.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Tarte mit Himbeergelee und Mascarpone

Tarte mit Himbeergelee und Mascarpone


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Arbeitsplatte:

Butter, Ei, Zucker in eine Schüssel geben und von Hand gut vermischen. Backpulver, Salz, dann Mehl im Regen dazugeben und zu einem homogenen Teig kneten. Eine Kugel daraus formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kühl stellen. Nachdem es gekühlt wurde, bestreuen wir den Arbeitstisch mit Mehl und verteilen mit Hilfe eines Twisters ein dünnes Blatt. Eine Tarteform mit Margarine einfetten, mit Backpapier auslegen und das Blech darauf legen. Wir platzieren es gut, drücken die Kanten und stechen es mit einer Gabel ein. Das Blech für etwa 20 Minuten in den heißen Ofen schieben, bis die Oberseite gebräunt ist. Wir nehmen es heraus, wenn es fertig ist und lassen es abkühlen.

Himbeergelee:

Die gefrorenen Himbeeren in einen Mixer geben und mahlen. Gießen Sie die Himbeeren und den Zucker in einen Topf und geben Sie sie ins Feuer, bis dieser schmilzt. Die Stärke mit 2-3 EL Wasser auflösen, dann über die Himbeeren geben. Gut mischen, einige Minuten kochen lassen, bis es etwas eindickt. Wir drehen es über die Theke heiß und stellen es zum Festwerden in den Kühlschrank.

Mascarpone-Creme:

In einer Schüssel die Stärke mit 3 EL Zucker und etwas Milch mischen. Wir homogenisieren sie dann geben wir die Samen aus einer Vanilleschote. Den Rest der Milch kochen wir mit der Vanilleschote auf. Wenn die Milch kocht, gießen Sie die Mischung mit Stärke ein und drehen Sie sie bei schwacher Hitze, bis sie wie ein Pudding dick wird. Vom Herd nehmen, Vanilleschoten schwenken, mit Alufolie abdecken und abkühlen lassen.

In einer Schüssel Mascarpone mit Puderzucker verrühren, dann etwas von der abgekühlten Vanillecreme unterrühren. Wir hydratisieren die Gelatine mit 2-3 Esslöffel kaltem Wasser, lösen sie dann im Dampfbad auf und fügen sie in die Creme ein. Die Tarte aus dem Kühlschrank nehmen und die Sahne über das Gelee geben, glatt streichen und wieder abkühlen lassen.

Wir reiben die Schokolade mit einem Gemüsereiniger, um kleine Locken zu erhalten, die wir über die Torte streuen. Mit Himbeeren dekorieren.

Guten Appetit!


Pistazienkuchen mit Himbeergelee

Für Himbeergelee: 300 g Himbeeren (von denen Sie haben) oder andere Früchte. Mangokuchen, Mohn und Himbeergelee, einfaches Rezept, einfach zuzubereiten. Nasse Kakaooberseite, Mangocreme mit Mohn und Himbeergelee. Wenn Sie die Kekse bereits gebacken haben, ist dieser köstliche Himbeer-Gelee-Käsekuchen in weniger als einer halben Stunde fertig. Bewertung: 5 & # 8211 1 Stimme & # 8211 1 Stunde 20 min.

Wenn Sie Lust auf etwas Süßes haben, wenden Sie sich an sie, weil Sie wissen, wie gut sie sind. Milka Choco Jaffa Himbeer-Gelee-Kekse sind diejenigen, die Sie begeistern. Choco Jaffa 147g Milka Himbeer-Gelee-Kekse bei eMAG kaufen!

Sie haben die Freiheit, in Raten zu zahlen, Sie profitieren von den Aktionen des Tages, der Offenheit. Legen Sie die Himbeeren auf das Feuer und kochen Sie sie 5-10 Minuten lang, bis sie weich sind. Die Himbeeren durch ein Sieb passieren.

Heute, am Frauentag, bringe ich euch ein Rezept für duftenden Käsekuchen mit Zitrone, Himbeergelee und knuspriger Spitze. Ich widme diesen Käsekuchen am meisten. Ich habe gefrorene Himbeeren verwendet, die ich selbst gelegt habe.

Immer wieder… ein Kuchen mit Melone, Himbeere und Limette. Von dem Moment an, als es mir unter die Augen glitt.


Pfannkuchentorte mit Himbeeren und Mascarpone

Am Ende das Mehl hinzufügen und die Konsistenz der Mischung testen, die wie Sahne sein muss.

In einer mit etwas Öl gefetteten Pfanne aus der Zusammensetzung mit einer Politur hinzufügen. Auf beiden Seiten backen.


weiter geht es mit dem Grundrezept.


Die Eier mit dem Zucker 5 Minuten schlagen.

Die Mascarpone-Creme dazugeben und gut vermischen.

Die in Streifen geschnittenen Pfannkuchen in eine mit Öl gefettete und mit Mehl ausgekleidete hitzebeständige Form legen.

Die Himbeeren über die Pfannkuchen geben.

Mit Eier-Mascarpone-Creme toppen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 50 Minuten backen.

Abkühlen lassen, dann portionieren und mit Zucker bestäuben.


Ama mit der geheimen Herausforderung hat diesen Monat den dottie.ro-Blog für uns extrahiert. Hier fand ich mehrere appetitliche Rezepte, die ich machen würde und habe sogar zwei vorbereitet. Aber wie immer scheint der Mond zu kurz und wir werden wahrscheinlich keine Zeit haben, den anderen zu veröffentlichen. Das Rezept wurde von hier übernommen.

Was haltet ihr von diesem Rezept? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar, um uns mitzuteilen, wie es geworden ist oder ob Sie zusätzliche Anleitung benötigen.


ich benutzte hausgemachter Erdbeersirup Ich habe es seit letztem Jahr & # 8211 siehe das Rezept hier. Sie können auch einen handelsüblichen Sirup verwenden. Ich habe einfach mehr Wasser hinzugefügt. Hier benötigen Sie ca. 1250 ml Flüssigkeit, um eine Schicht von ca. 2 cm Gelee und unter Berücksichtigung der Form 28. Wir behalten auch ca. 150 ml für die Dekoration. Sie müssen Ihren Sirup probieren und so verdünnen, dass Sie 1250 ml Flüssigkeit erhalten.

Oanaigretiu

Foodblogger bei Savori Urbane. #savouriurbane

Den verdünnten Sirup in einen Topf geben. Die Gelatineblätter separat in sehr kaltem Wasser einweichen (10 Minuten). Dann zum Sirup und eingeweichten Gelatine geben und bei schwacher Hitze erhitzen, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat. Es kocht nicht! 60 Grad nicht überschreiten! Jetzt haben Sie 2 Möglichkeiten: Entweder die Gelatine in die Form gießen und eine Gelatineeinlage herstellen oder das Gelee direkt auf die erste koagulierte Cremeschicht gießen.

Ich habe beides gemacht. Mit dem Geleeeinsatz formen und 1 Stunde oder bis zum Festwerden abkühlen lassen. Ich habe auf einer Lebensmittelfolie, auf einem Tablett und etwas Gelee zur Dekoration gelassen, das ich vom Messer hacken werde.

Wie macht man einen Geleekuchen?

Ich habe die Torte direkt auf den Teller montiert. Das Bewegen eines so großen und zerbrechlichen Kuchens ist umständlich. Ich habe den Ring auf 28 cm eingestellt und die Arbeitsplatte in die Mitte gestellt (die Arbeitsplatte ist kleiner als 28 cm, weil ich die Kante geschnitten habe). Wir können auch eine Kuchenschachtel auf den Teller stellen.

Die Hälfte der Mascarponecreme habe ich mit Joghurt über die Theke gegossen.

Dann habe ich es schön nivelliert und den kalten Kuchen hineingelegt, bis er gerinnt.

Variante mit Gelee direkt in die Form gegossen

Nachdem die erste Sahneschicht geronnen ist, gießen Sie das Gelee vorsichtig ein & # 8211. Ich füge das Gelee mit einem großen Löffel oder einer Politur hinzu. Bis zum Eindicken kalt stellen. Überwachung: Wenn das Gelee in der Pfanne geronnen ist, kann es leicht auf dem Feuer wieder erhitzt werden, bis es sich wieder verflüssigt (nicht erhitzen!)

Zum Schluss die restliche Sahne ebenfalls vorsichtig hinzufügen. Sollte es zwischenzeitlich geronnen sein, Topf auf Dampf stellen und ständig umrühren, nochmals leicht schmelzen, ohne dass es heiß wird. Der Kuchen wird wieder abkühlen gelassen, am besten bis zum nächsten Tag.

Variante mit Geleeeinsatz separat koaguliert

Wenn Sie die Einlegeversion wünschen, entfernen Sie das koagulierte Gelee aus der Form und aus der Lebensmittelfolie (mit großer Vorsicht, nicht zu brechen) und legen Sie es in die Mitte des Kuchens. Dann können Sie bereits den Rest der Creme einfüllen.

Glatt und kühl genau wie ich oben erklärt habe.

Dekorationstorte mit Erdbeer- oder Himbeergelee und Joghurtcreme mit Mascarpone

Mit dem Fön (Fön) lässt sich der Ring ganz einfach vom Kuchen entfernen. Erhitze den Metallring 5-6 Sekunden lang. Dann habe ich es problemlos abgeholt. Fleckige Kanten lassen sich schnell mit einer sauberen Serviette oder einem Spachtel abwischen. Mein Kuchen ist perfekt geworden! Dies ist der große Kuchen mit dem eingegossenen Gelee (von außen gesehen).

Wenn die Ränder nicht wirklich glatt werden, können Sie sie mit Kokosnuss zerdrücken. So habe ich die kleine Torte (mit Einsatz) dekoriert. Zur Dekoration habe ich Erdbeeren, Schokoladenstückchen und ein paar Minzblätter verwendet.

Für den großen Kuchen habe ich die Schokolade auf Dampf geschmolzen und in eine Tüte gegeben. Ich habe ein Herz so groß wie ein Kuchen gemacht. Mit dem restlichen Gelee (separat in ein Blech gegossen) fein gehackt habe ich das Herz gefüllt. Er sieht süß aus. Wer sich nicht mit gehacktem Gelee komplizieren möchte, kann die Herzkontur mit Himbeerbeeren oder Erdbeerstückchen füllen.

Den großen Kuchen (mit Herz) habe ich nicht angeschnitten, das war ein Geschenk. Aber wir haben unseren Kuchen kleiner geschnitten und er sieht sensationell aus! Alle Schichten sind schön unterschieden.

Der Kuchen lässt sich leicht schneiden, wenn wir ein Messer mit langer und dünner Klinge durch heißes Wasser führen und nach jedem Schnitt abwischen (um die Schichten nicht zu verfärben).

Dieser Kuchen mit Erdbeer- oder Himbeergelee ist sehr gut geworden !! Welche Farbe hat das Gelee: ein leuchtendes Rot, ganz natürlich. Die Creme und das Gelee sind gut platziert, aber nicht gummiert.

Das kleine Mädchen hat sich sehr über diesen Kuchen gefreut! Ihre Gäste auch. Ein erfrischender Sommer-Gelee-Kuchen mit saisonalen Früchten.

Es ist einen Versuch wert Kuchenrezept mit Erdbeer- oder Himbeergelee und Joghurtcreme mit Mascarpone!


Oben: Butter bei Zimmertemperatur mit Puderzucker mischen. Fügen Sie ein Ei nach dem anderen hinzu und mischen Sie es nach jedem gut. Gießen Sie die Milch ein und mischen Sie sie bei niedriger Geschwindigkeit. Puddingpulver, Mehl und Backpulver dazugeben. Mischen Sie ein wenig (sonst fliegt das ganze Mehl :))) dann gut mischen. Joghurt dazugeben und mischen.

Gießen Sie die Zusammensetzung in das vorbereitete Blech, das mit Backpapier ausgelegt ist. Richten und in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C für ca. 45 Minuten oder bis der Zahnstochertest bestanden ist. Auf einen Grill nehmen und abkühlen lassen. Schneiden Sie die Arbeitsplatte in zwei Hälften.

Mascarponecreme: Mascarpone mit Vanillepuderzucker mischen, dann die Schlagsahne in zwei Portionen dazugeben und verrühren. Die Gelatine wird gemäß den Anweisungen auf dem Umschlag zubereitet und dann über die Sahne gegossen. Gut mischen und beiseite stellen.

Legen Sie die erste Arbeitsplatte auf einen Teller und legen Sie den abnehmbaren Ring aus dem Blech, in dem die Arbeitsplatte gebacken wurde. Die Mascarponecreme einfüllen, glatt streichen und abkühlen lassen, bis das Gelee fertig ist.

Himbeergelee: Die Himbeeren mit den 4 lg Zucker und Wasser in einen Topf geben und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen, bis die Himbeeren gut weich werden. Alles durch ein Sieb passieren, sodass nur die Sauce ohne Kerne übrig bleibt. Legen Sie es erneut auf das Feuer, um 2-3 weitere Furunkel zu erzielen.

Die Gelatine wird gemäß den Anweisungen auf dem Umschlag in Wasser hydratisiert und dann leicht erhitzt, bis sich das Granulat auflöst. Das Himbeergelee einfüllen und gut vermischen. Gut abkühlen lassen.

Den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen und das Himbeergelee über den Käse gießen. Platzieren Sie die zweite Arbeitsplatte vorsichtig und stellen Sie sie wieder in den Kühlschrank, am besten über Nacht.

Die Schokolade zusammen mit der Milch schmelzen. Wenn es homogenisiert ist, wird es gebrannt.

Nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank und gießen Sie die Schokolade ein, lassen Sie sie an den Rändern fließen. Kühl stellen, bis die Schokolade hart wird, dann mit Früchten der Saison, gemahlenen Mandeln, Schokoladenstiften garnieren.


Kuchen mit Himbeergelee und Mascarponecreme

Zutaten
Pkt. Arbeitsplatte:, 130 g Butter, 300 g Puderzucker, 3 Eier, 120 ml Milch, 1 Päckchen Vanillepudding, 190 g Weißmehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 2 lg Joghurt, Pt. Mascarponecreme :, 250 g Mascarpone, 50 g Vanillepuderzucker, 200 ml Schlagsahne, 1/2 Päckchen Gelatine, Pt. Himbeergelee :, 300 g Himbeeren, 4 lg Zucker, 200 ml Wasser, 1/2 Beutel Gelatine, Pt. Garnitur:, 100 g Zartbitterschokolade, 2-3 lg Milch, Früchte: Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, gemahlene Mandeln, 2 Schokosticks mit Minze

Schwierigkeit: Durchschnitt | Zeit: 2h 30min


Himbeertorte mit Vanillecreme // Tarte aux framboises

Ich kann nicht anders, als diese Titel auf Französisch zu schreiben, sie sind so lecker. Wie die Torte selbst, wie anders wäre es, wenn die Creme mit Landeiern (beachte die intensive gelbe Farbe), die Kruste & #8211 mit französischer Butter und die Himbeeren & #8211 aus dem Garten wäre :)

Sie kennen bereits die herbe Seite. 125g Mehl + 25g Zucker + 110g Butter aus dem Kühlschrank + ein Esslöffel Milch (oder im schlimmsten Fall Wasser) = Teig. Es mischt sich sehr leicht mit dem Roboter, ja & # 8217 und von Hand, weil es nicht weh tut :). Dann für etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann mit viel Mehl ein Blatt ausrollen, das in Form einer Torte ausgebreitet wird. Den Boden mit einer Gabel an einigen Stellen einstechen (damit er beim Backen nicht aufquillt) und bei 180 °C etwa eine halbe Stunde in den Ofen schieben, bis er goldbraun ist.

Solange das passiert, ist es fertig Vanillecreme. Super einfach, versprochen! 250ml Milch in einen Topf geben. Mit Milch bestreuen ein Löffel Zucker und halbe Bohnen Vanilleschoten oder ein Teelöffel Vanilleextrakt. Stellen Sie die Pfanne auf niedrige Hitze. Sie kämpfen in einer Schüssel 3 Eigelb mit 30g Zucker und 20g Stärke. Wenn die Milch kocht, mischen Sie sie mit der Eigelbcreme und stellen Sie sie unter Rühren wieder auf das Feuer, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Anschließend durch ein Sieb passieren (damit eine feine Creme entsteht) und abkühlen lassen.

Zum Schluss wird die Tarte mit Sahne und einem Berg Himbeeren gefüllt!


Video: Panna cotta s malinovým přelivem. Dezert do skleničky.