lu.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Interview: Richard Neat, ein britischer Meisterkoch, der in Costa Rica neu angefangen hat

Interview: Richard Neat, ein britischer Meisterkoch, der in Costa Rica neu angefangen hat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Der in Großbritannien geborene Küchenchef Richard Neat kochte in Großbritannien und Frankreich mit Köchen wie Marco Pierre White, Raymond Blanc und Joel Robuchon; wurde als einer der größten Köche seiner Generation gefeiert; 1996 erhielt er im Alter von 29 Jahren zwei Michelin-Sterne als Küchenchef im legendären Londoner Pied à Terre. Aber in diesem Jahr beschloss er, seine Messer einzupacken und als Kochgeselle die Welt zu bereisen, in Küchen in Indien, Cannes, Moskau und Marokko zu arbeiten, bevor er sich entschloss, sich niederzulassen und das Park Cafe in San Jose, Costa Rica, zu eröffnen, wo ich kürzlich gegessen. Nach dem Essen, das (ohne Übertreibung) das beste war, das ich je gegessen habe, setzte ich mich mit dem zerebralen und philosophischen Neat zusammen, um über Kochen, Leben und das Leben außerhalb des Rampenlichts zu diskutieren.

The Daily Meal: Wie sind Sie zum Kochen gekommen?
Küchenchef Richard Neat:
Schon in jungen Jahren liebte ich das ganze Ritual der Essenszeiten. Von dir wurde erwartet, dass du redest, die Bemühungen deiner Mutter würdigst, genug Manieren hast, um den Tisch nicht zu verlassen, während die Leute noch essen. Es war sehr zivilisiert. Dies ist heute wahrscheinlich wichtiger denn je, da die Dringlichkeit und Allgegenwart von Wirtschaft und sozialen Medien selbst einen so einfachen Begriff wie die menschliche Interaktion scheinbar unangemessene Anforderungen stellt.

Was war Ihr Fokus, um Sie an einen solchen Ort der Exzellenz und Einzigartigkeit in der kulinarischen Welt zu bringen? Ich vermute, dass es viele Köche gibt, die die Hälfte der Strecke zurückgelegt hätten, die Sie zurückgelegt haben, und an diesem Punkt aufgehört haben, und die Reise, die Sie gemacht haben, nicht mehr gemacht haben. Was hat Sie zu dem Punkt der Exzellenz getrieben, den ich probiert und gesehen habe?
Eigentlich bin ich ein Fanatiker. Ich glaube an die Vervollkommnung des menschlichen Daseins und möchte, dass alle Dinge in meinem Leben ... perfekt sind. Es macht mir nichts aus, mich selbst zu quälen - wahrscheinlich auch Mitarbeiter, Freundinnen, Freunde -, um einen erhabenen Moment zu verbringen.

Was hat Sie nach San Jose, Costa Rica, geführt? Sie waren bereits in viel anspruchsvolleren Locations erfolgreich, was hält Sie also hier?
Liebe! Park Cafe ist eigentlich der Antiquitätenladen meiner Freundin. Sie ist Engländerin, kam vor einem Vierteljahrhundert als Journalistin nach Costa Rica, verliebte sich in dieses wundervolle Land und blieb. Wir haben uns vor elf Jahren in London kennengelernt, als ich mein Riad in Marrakesch hatte. Einer von uns musste umziehen und glücklich kam ich hierher. In den 25 Jahren, seit ich mein erstes Restaurant in London eröffnet habe, ist dies die schönste Umgebung, die ich je genossen habe. Jede Anspielung auf "anspruchsvollere Veranstaltungsorte" verfehlt den Punkt völlig, da es tatsächlich so aussieht, als ob die Gastronomie in Europa / Nordamerika aufgrund von Fremdkosten, die große Teams und notwendige Stunden verbieten, vom Aussterben bedroht ist, trotz allem, was salbungsvolle und wirksame PR-Unternehmen beharren im Gegenteil.
Ich habe das lateinamerikanische Savoir-vivre immer geliebt, um die Tatsache zu genießen, dass Abendessen im Park Cafe eine Zeit für Gespräche, Gelächter und Geselligkeit sind. Costa Rica bietet mir Zeit, die ich in London nie gefunden hätte, um tolle Freundschaften zu schließen, eine wundervolle Beziehung zu meiner Freundin zu haben, gefräßig Bücher zu lesen, selbst ein paar Bücher zu schreiben, mein Schach zu verbessern und ein paar neue Interessengebiete zu verfolgen. Ich liebe Essen und Gastronomie, aber in eine "entwickeltere" Stadt zurückzukehren, um für eine launische Presse zu springen und für TripAdvisor-Schläger zu kochen, wäre eine grundlose Selbstverletzung.

Mir ist aufgefallen, dass Ihr Restaurant keine Schilder hat und dass es in Bezug auf die Werbung fast in einem Vakuum existiert. Warum ist das?
Wir haben tatsächlich ein Schild draußen, obwohl die wilde Bougainvillea darüber gewachsen ist und ich das Gartenliebe-Gen meines Vaters nicht geerbt habe, also hat es niemand zurückgeschnitten. Wir arbeiten fast ausschließlich mit Einheimischen zusammen, was erfreulich ist, da wir einen großen Teil von ihren Antiquitätenkäufern geerbt haben, die die Adresse seit Jahren besuchen. Louise und ich sind nicht gerade Hippies, versuchen aber immer noch, uns aus dem ganzen "Rational-Utility-Maximization"-Zeug zu befreien und zu lernen, wie man das Wort "Genug" ausspricht.

Welche Atmosphäre bevorzugen Sie in der Küche?
Unverschämt autoritär. Ich habe großen Respekt und Dankbarkeit für meine Mitarbeiter, die meine Gerichte zubereiten und ausführen, aber ich bin mir auch bewusst, dass wir eine gewisse Verantwortung mir selbst, der beruflichen Zukunft meiner Mitarbeiter und unseren geliebten Gästen gegenüber haben. Dass an jedem Abend 95 Prozent der Kunden Retouren/Stammkunden sind, zeugt von dem Vertrauen, das sie uns entgegenbringen, und dieses Vertrauen darf niemals gebrochen werden. Die Realität ist, dass Menschen (mich eingeschlossen) auf dieser Ebene keine Konzentrationsschwächen haben können, da Enttäuschung rücksichtslos bestraft wird.

Bist du 100 % biologisch?
Ich kaufe die besten Produkte, die ich im Land finden kann. Ich hoffe, dass es auf ethische Weise produziert und geerntet wird, obwohl ich vermute, dass das Fernsehen am Tag und die Kardashian-Industrie für das Wohlergehen der Menschen schädlicher sind als einige abtrünnige Düngemittel.

Mir ist aufgefallen, dass sich Ihr Restaurant an einem Ort befindet, an dem Gegenstände verkauft und, wie ich mir vorstelle, gekauft und gehandelt werden. Warum ist das so und wie hat es die Atmosphäre beeinflusst?
Park Cafe ist eigentlich ein Antiquitätenladen, den meine Freundin vor zwanzig Jahren gebaut und eröffnet hat. Ein Großteil des Inventars sind architektonische Stücke wie Türen, Säulen und Bögen aus indischen Palästen, während die andere Hälfte des Bestands kleine handwerkliche Stücke aus Indonesien sind. Wir reisen jedes Jahr zusammen nach Asien, um die Artikel persönlich auszuwählen, obwohl ich in Wirklichkeit nur für die Reservierung von Restaurants zuständig bin. Viele der schönsten Häuser und Hotels des Landes haben Louises Stücke. Wie hat sich das auf die Atmosphäre im Park Cafe ausgewirkt? Ich denke, es hat es zum magischsten Speisesaal gemacht, den ich je erlebt habe.

Wer sind Ihre kulinarischen Helden?
Joel Robuchon. Ich hatte das Privileg, Ende der 80er Jahre für einige Jahre für Robuchon in Paris zu arbeiten. Dies war meine eigene paulinische Erfahrung. In dieser Küche, in dieser Stadt, zu sein, war die beste Ausbildung, die ein junger englischer Koch erhalten konnte. Ich glaube, er hat in zwei Jahren einen Abendgottesdienst verpasst, als er den Gault-Millau-Koch des Jahrhunderts erhielt. Er ging nie ins Restaurant und fischte nach Komplimenten; stattdessen besuchten seine Kumpels die Küche. Hatte nie Interviews, kaufte sich nie durch Werbung oder PR eine hohe Meinung von sich selbst und war trotzdem sechs Monate im Voraus gebucht.

Was sind deine Pläne für die Zukunft?
Ich war immer furchtbar ehrgeizig, obwohl es eine vage Idee war, "ein gutes Leben zu haben". Ich habe einfach nicht die Vorstellungskraft, ein besseres Leben zu sehen als einen wunderbaren Partner, tolle Freunde, ein gutes Buch pro Woche, meinen Park Cafe Schachclub, freundliche, dankbare Kunden, ein langes Leben für unsere Welpen und häufige Wochenenden im schönen Costa Rica Strände.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rôtisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe wie die britische Serie zu präsentieren Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rôtisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe zu präsentieren, wie zum Beispiel die britische Serie Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rôtisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe zu präsentieren, wie zum Beispiel die britische Serie Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rotisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe wie die britische Serie zu präsentieren Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rotisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe wie die britische Serie zu präsentieren Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rôtisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe zu präsentieren, wie zum Beispiel die britische Serie Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rotisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe wie die britische Serie zu präsentieren Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rôtisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe zu präsentieren, wie zum Beispiel die britische Serie Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rôtisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe wie die britische Serie zu präsentieren Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Gordon Ramsay

  • Labyrinth
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Wirsing Grill
  • Foxtrott-Oscar
  • Brotstraßenküche
  • Die Enge
  • Gordon Ramsay au Trianon Palace, Versailles
  • Gordon Ramsay im London NYC
  • Gordon Ramsay im Londoner West Hollywood
  • Gordon Ramsay bei Conrad Tokyo
  • Gordon Ramsay bei Powerscourt
  • Cerise von Gordon Ramsay
  • La Noisette
  • Die Devonshire
  • Rôtisserie Laurier
  • Gordon Ramsay Steak im Paris Las Vegas
  • Flugzeugessen am Flughafen Heathrow T5
  • Verre
  • Gordon Ramsay bei The Connaught
  • Gordon Ramsay bei Claridge
  • Aubergine
  • Siedepunkt
  • Jenseits des Siedepunkts
  • Küchen-Albträume
  • Hell's Kitchen (Großbritannien)
  • Hell's Kitchen (USA)
  • Das F-Wort
  • Ramsays Küchen-Albträume
  • Gordon Ramsay: Cookalong Live
  • Gordons große Flucht
  • MasterChef (USA)
  • Ramsays bestes Restaurant

Gordon James Ramsay (   / ˈ r æ m . z iː / ), OBE (* 8. November 1966) [ 1 ] ist ein britischer Koch, Fernsehpersönlichkeit und Gastronom. [ 2 ] Er wurde insgesamt mit 13 Michelin-Sternen ausgezeichnet und hält derzeit 12. [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ]

Ramsay ist dafür bekannt, Fernsehsendungen über Koch- und Essenswettbewerbe wie die britische Serie zu präsentieren Höllenküche, Das F-Wort, Ramsays bestes Restaurant, und Ramsays Küchen-Albträume, zusammen mit den amerikanischen Versionen von Höllenküche, Küchen-Albträume, und Meisterkoch.


Schau das Video: Introducing Around The Table: the new cookbook from Great British Chefs


Bemerkungen:

  1. Zulkikazahn

    wunderbar nützlicher Satz

  2. Guiderius

    Stimme dir absolut zu. Ich denke, es ist eine ausgezeichnete Idee.

  3. Lanston

    Sprechen Sie nicht zu diesem Thema.

  4. Layacna

    Ich nehme es schon! Super!



Eine Nachricht schreiben